AKTUELLES - VERANSTALTUNGEN - GEDENKEN

Klänge des Lebens

9. Juni bis 26. Juni 2022 Eine Ausstellung des Maro Drom – Kölner Sinte und Freunde e.V. in Kooperation mit dem NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln Die open-Air Ausstellung vor dem Eingang des…

Denkmal Einweihung in Remscheid

Remscheid. Mehr als 150 Menschen aus Vereinen, Politik und Zivilgesellschaft, viele unter ihnen Sinti und Roma, fanden sich am Sonntagvormittag im Wald nahe der Klausener Straße 123 ein, unweit der…

Die Heimkehr

1940 wurde Karl Josef Reinhardt mit seiner Familie und 1000 anderen Sinti und Roma aus Köln in Richtung Osten deportiert. Nur sechs seiner zwölf Kinder überlebten die Konzentrationslager. Mit ihnen…